• PayPal mit Käuferschutz
  • kostenloser Versand auf dem deutschen Festland
  • 30 Tage Probeliegen
  • Expressversand möglich
  • PayPal mit Käuferschutz
  • kostenloser Versand auf dem deutschen Festland
  • 30 Tage Probeliegen
  • Expressversand möglich

Kissen Kopfkissen, Nackenstützkissen aus Viscoschaum, viscoelastische Kissen aus eigener Schäumerei

Nackenstützkissen

Wir bieten Ihnen verschiedene Kissen mit waschbaren Bezügen als Nackenstützkissen aus Viscoschaum. Zur Zeit bieten wir Ihnen in unserem Online Shop das thermoelastische Viscokissen mit Cashmerebezug und das orthopädische Nackenstützkissen mit Nackenwelle.

Wieso Nackenstützkissen?

Weil es Ihnen helfen kann Verspannungen insbesondere im Bereich der Muskulatur im Nacken entgegen zu wirken. Das Kissen passt sich sehr ergonomisch an den Kopfbereich an, sodass Sie stets die optimale Höhe der Kopflagerung im Abstand von der Matratze erhalten.

Eckansicht des Viscokissens mit Reissverschluß

Welche Kissenhöhe ist für mich die Richtige?

Als kleine Orientierungshilfe möchten wir Ihnen unsere Erfahrungswerte aus der Praxis darstellen.

Die Kissenhöhe ist maßgeblich am Abstand zwischen dem Kopf, bei gerader Halswirbelsäule zum Bett in der Seitenschlafposition zu ermitteln. Da die Kissen relativ weich sind kann man hier nochmals ca. 2 cm hinzurechnen.

Bei Viscomatratzen und weichen Toppern sinkt die Schulter bereits ein wenig in die Matratze ein, hier nimmt man ein etwas kleineres Nackenkissen als auf einer Kaltschaum- oder Federkernmatratze.

Die folgende Tabelle soll lediglich eine Tendenz vermitteln, nach derer Sie selber einschätzen möchten welches für Sie eine passende Höhe sein kann.

  • Typ 1: kleinere Damen um die 1,62 m groß
  • Typ 2: durchschnittlich große Damen um die 1,75 m groß
  • Typ 3: durchschnittlicher Herr um die 1,83 m groß
  • Typ 4: kräftig gebaute Herren ca. 1,92 m groß
  • Ein durchschnittliches großes Paar (Sie ca. 1,74, er ca. 1,85 m groß) nehmen ein Kissen 8,5 cm und 11 cm hoch.